Das Alphacam Schachtelmodul: Schachtelleistung, die Sie begeistern wird

Alphacam verfügt über eines der weltbesten Schachtelmodule. Schon alleine dadurch werden Sie bei Ihren anstehenden Schachtelaufgaben immense Kosteneinsparungen durch die Materialersparnis erzielen können. Das Alphacam Schachtelmodul bietet Ihnen dabei weit mehr Features, als das übliche Positionieren von geschlossenen Konturen. So ist zum Beispiel eine Prioritätsvergabe realisiert, mit der Sie Ihre Bauteile in benachbarten Platten positionieren können, ein Punkt, den Sie beim Entnehmen von kommissionierten Jobs sicherlich zu schätzen wissen. Eine weitere Anforderung beim Schachteln kann daraus bestehen, dass das Schachtelverfahren das Ergebnis so optimiert, dass möglichst viele gleiche Platten entstehen. Auch diese Aufgabe haben wir bestmöglich für Sie gelöst. Extrem wichtig beim Schachteln: Auch bezogen auf die aufzuwendende Schachtelzeit bei großen Schachtelmengen ist das Modul, im Gegensatz zu vielen anderen auf dem Markt befindlichen Lösungen, perfekt aufgestellt: es gibt keine exponentielle Vergrößerung der Schachtelzeit. In dem folgenden Video möchten wir Ihnen unser Schachtelmodul einmal in den Grundzügen vorstellen:

 

 

 

Die Schachtel Revolution (Teil 1) : Schachteln mit Eleminieren deckungsgleicher NC-Bahnen

Viele Schachteljobs zeichnen sich dadurch aus, dass zumeist rechteckförmige Teile oder Teile mit langen geraden Kanten in verschiedenen Abmessungen zu verschachteln sind. Leidig ist bei der höchsten Packungsdichte immer das Thema doppelte NC-Bahnen, da Standard-Schachteln Algorithmen nicht berücksichtigen, wenn eine Kante schon durch die Bearbeitung des benachbarten Teiles entstanden ist.
Alphacam bietet durch seine neue ECO-Option hier fantastische Optimierungen, so dass nicht nur die unnützen doppelten NC-Bahnen vermieden werden, sondern auch die generierten NC-Bahnen optimiert auf der Maschine abgefahren werden. Der Lohn: Bei einer in dem untenstehenden Video gezeigten typischen Bearbeitung sparen Sie bis zu 35% Bearbeitungszeit auf der Maschine:

 

Die Schachtel Revolution (Teil 2) : Austrennen mit nur einer NC-Bahn

Ein weiteres Highlight: Durch die einzigartige "Single Toolpath" Strategie, bei der das Ausschneiden der Teile so optimiert wird, dass das Werkzeug immer fräsend in der Platte verbleibt, werden die unproduktiven und zeitraubenden Positionierblöcke vollständig eliminiert. In dem hier als Video gezeigten Beispiel ergibt sich mit dieser Bearbeitungsmethode eine Zeitzersparnis auf der Maschine von mehr als 20%:

 

Maschinenvideo zur "Single-Path-Strategie"

In dem folgenden Video zeigen wir Ihnen das Austrennen mit nur einer NC-Bahn in der Anwendung:

 

Hier haben wir für Sie weitere Informationen als PDF zusammengestellt:

Austrennen mit nur einer NC-Bahn...

 

 

Egal ob Sie das Alphacam Verschachteln für die Bearbeitung von Halbzeug aus Metall, Alu, Kunststoff oder Holz einsetzen, egal ob Sie eine ISO Maschine wie Reichenbacher, Maka oder Wissner oder eines der Nesting Zentren von Felder, Holzher, Homag, Weeke, IMA, SCM mit WOP Systemen wie woodflash, woodwop, IMAWOP, Xilog, Meastro oder NC-Hops einsetzen, die Schachtelpower von Alphacam ist gigantisch und wird Ihnen viele Quadratmeter Material einsparen. Einen besonderen Effekt, speziell für den Messebau und den Innenausbau, bietet die Verbindung des Alphacam Schachtelns mit dem Cabineo Verbinder von Lamello:

Alphacam und der Lamello Cabineo Verbinder: Hier optimieren zwei Experten Ihre Fertigung!

Der Lamello Cabineo ermöglicht es Ihnen, Ihre Bauteile mit seitlichen Verbindungen zu versehen und trotzdem die Teile nur 3-achsig  zu fräsen. Dies macht diesen Verbinder top geeignet für das Fertigungsverfahren Schachteln und hier kommt die perfekte Performance des Alphacam Schachtelmodul ins Spiel: Im Bild unten sehen Sie verschachtelete Bauteile von Schränken, bei welchen als Verbinder die Lamello Cabineos eingesetzt werden. Der Detailausschnitt zeigt beispielshaft die auszuführende Fräsung, in welche der Cabineo Verbinder (kleines Bild) später beim Zusammenbau dann von oben hineingedrückt wird.